GRD 

GOMACO Remote Diagnose (GRD) gibt Besitzern der Sichtbarkeit des wie, wann und wo ihre Ausrüstung verwendet wird.

Die GOMACO Ferndiagnose ist jetzt auf allen Rechnern mit G +® verfügbar


Ferndiagnose
GOMACO Remote Diagnose (GRD) ist eine leistungsfähige Erweiterung zu den bestehenden Service-Möglichkeiten so dass GOMACO oder Ihr eigenes Service-Personal auf ihrem Rechner für die Fehlersuche eine Remoteverbindung herstellen. Eine diagnostische Überprüfung der Maschine kann in Ida-Grove, Iowa, oder auf der Baustelle stattfinden. GRD überträgt die G+ - Einstellungen, die G+ - Konfiguration und die Fehlerhistorie, um eine korrekte Diagnose Ihrer unmittelbaren Situation zu ermöglichen. Reisen nach Ihrer Baustelle mit GOMACO Servicepersonal kann wegen Telematik Überprüfung und Anpassungen minimiert werden. Auf diese Weise können Kosten- und zeitaufwändige Fahrten von Spezialisten minimiert werden.

G + Software-Updates
Egal wo auf der Welt Ihre Baustelle sich befindet, können GOMACO G + Software-Updates auf Ihren Computer übertragen werden. Software-Updates werden oft zur Verbesserung der Funktionalität und operativen Funktionen des Computers bereitgestellt. Mit der Remote Funktion können vom Werk Software-Änderungen an der G+ Steuerung für bestimmte Anwendungen vorgenommen werden.

Flottenmanagement
Mit Hilfe des GRD Systems kann der technische Zustand des Fertigers während der Baustellensätze kontrolliert u. Wartungsarbeiten rechtzeitig geplant werden.

Maschinenortung
Das GOMACO Remote Diagnose (GRD) gibt Ihnen die Möglichkeit, die Bewegungen Ihrer GOMACO Maschinen über einen bestimmten Zeitraum zu verfolgen. Jederzeit kann der aktuelle Maschinenstandort ermittelt werden, im Falle des Maschinendiebstahls erfolgt eine Meldung, sobald die Maschine einen bestimmten Bereich oder Standort verlässt.

© 2017 by Bodonet GmbH    •    All rights reserved    •    impressum